doc. dr. Konrad Plauštajner

Dr. Mag. Konrad Plaustajner ist seit 1970 als Rechtsanwalt tätig und hat die Rechtsanwaltskanzlei Plaustajner auch gegründet. Sein Fokus sind Zivil- und Wirtschaftsrecht, einschließlich internationale Investitionsprojekte und internationale Schiedsgerichte. Er hat zahlreiche Erfahrungen in Beilegung von Rechtsstreitigkeiten gemäß FIDIC Verträge.

Als Dozent hielt Dr. Konrad Plauštajner Vorlesungen über Baurecht und Investitionsrecht sowohl an der Juristischen Fakultät in Ljubljana wie auch an der Juristischen Fakultät in Maribor. Seine Bibliographie umfasst mehr als 100 Aufsätze. Er ist Mitautor des Kommentars der Verfassung der Republik Slowenien (2002) und des Kommentars des Gesetzes über öffentlich-private Partnerschaft (2009). Seine aktive Teilnahme an Fachseminaren in Slowenien und im Ausland ist ein fester Bestandteil seiner Tätigkeit.

Dr. Konrad Plauštajner hat auch Erfahrung in der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit. Als Rechtsanwalt hat er Mandanten vor verschiedenen internationalen Schiedsgerichten vertreten. Im Zeitraum von 2011 bis 2021 war er Präsident des Ljubljana Schiedsgerichtszentrums. In den Jahren 2003 – 2009 und 2014 – 2021 war er außerdem Schiedsrichter an ICSID Washington.

Er war immer ein aktives Mitglied der slowenischen Rechtsanwaltskammer (ehemaliger Vizepräsident, Mitglied von Ausschüssen, Leiter der slowenischen Delegation beim CCBE).

Er spricht Englisch, Deutsch, Kroatisch, Serbisch und Französisch.

Rechtsgebiete: Zivilrecht, Wirtschaftsrecht, Investitionsprojekte gemäß FIDIC Verträge, internationale Schiedsgerichtsverfahren, Baurecht, alternative Beilegung von Rechtsstreitigkeiten